MiraDry gegen Schwitzen, Hyperhidrose

Schritt 1: Beratung

Im Vorfeld der Behandlung findet ein ausführliches Beratungsgespräch statt. Dabei beurteilen wir, welche Behandlungsoption für Sie am sinnvollsten ist. Wir beantworten alle Ihre Fragen und klären Sie über die Behandlungsmöglichkeiten und deren Risiken auf.

Schritt 2: Behandlung

Ihr gesamter Besuch dauert nur etwa eine Stunde. Am Behandlungstag kommen Sie am besten mit einem schulterfreien Oberteil in unsere Praxis. Sie sollten sich die Achseln das letzte Mal 5 Tage vor der Behandlung rasieren.

Die Achseln werden nacheinander behandelt. Zu Beginn wird die Haut desinfiziert und mit einem Anästhetikum lokal betäubt. Anschließend beginnen wir, das miraDry-Handstück abschnittsweise auf die zuvor markierten Bereiche zu setzen. Dabei wird jedes Mal die Haut leicht angesaugt und so für die Energiezufuhr stabilisiert.

Nun können Mikrowellen über das miraDry Handstück zielgerichtet in das Gewebe eindringen. Es entsteht eine kurze intensive Hitze, die die Schweißdrüsen samt ihrer Versorgungsnerven zerstört. Gleichzeitig schützt ein kontinuierliches Kühlsystem die Hautschicht und begrenzt die Wärme auf den Bereich der Schweißdrüsen. Die Behandlung ist schmerzfrei.

Schritt 3: Nachsorge

Nach der miraDry Behandlung werden die Markierungen entfernt und die Achseln mit Coolpacks gekühlt. In der Regel spüren Sie schon kurz nach der Sitzung eine deutliche Reduzierung der Schweißbildung. Die Haut selbst kann nach der Behandlung Rötungen und Schwellungen aufweisen, die jedoch innerhalb von wenigen Tagen abklingen. Sie können sofort nach der Behandlung wieder Ihre Arbeit aufnehmen. Sport ist nach einigen Tagen möglich.

Da sich einmal zerstörte Schweißdrüsen nicht wieder regenerieren, sind die Ergebnisse von miraDry dauerhaft.

Beratungsgespräch vereinbaren

Um Ihre ganz persönlichen Fragen zum Thema MiraDry und Schwitzen beantworten zu können, bieten wir rasche Beratungstermine in der Regel innerhalb von einer Woche.

Vereinbaren Sie einfach Ihren Termin unter +43 1 358 28 96 oder über unser Kontaktformular.